Über mich

Dipl. Hara Shiatsu-Praktikerin.

1989 in Wien geboren, war mir schon früh klar, dass der Sozialbereich mein Metier ist. 

Nach der Matura begann ich mein Studium der Bildungswissenschaften, nach dessen Abschluss ich 10 Jahre in alternativen und elternverwalteten Betreuungseinrichtungen für Kinder bis 6 Jahre tätig war. Eine Montessori-Ausbildung folgte. 

Die Arbeit mit Kindern ist für mich sehr pur, essentiell und fällt mir sehr leicht. Die Arbeit mit den Eltern stellte mich damals vor persönliche Herausforderungen. Durch meine mangelnde Abgrenzungsfähigkeit wurde ich sehr schnell mit einschneidenden körperlichen Problemen konfrontiert. Dadurch kam ich das erste Mal mit Shiatsu und der Ernährung nach TCM in Kontakt. Mein Körper begann ohne Medikamente zu heilen, mein Herz und mein Kopf verlangten nach Veränderungen.

Ich machte die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin und anschließend die Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin. 

Kurz und knapp:

  • Studium der Bildungswissenschaften mit Abschluss BA
  • Diplom Montessori Pädagogik für das Alter 2-6 Jahre
  • Lebens- und Sozialberaterausbildung i.A. inkl. Yoga LehrerInnen Ausbildung im YI Zentrum 
  • Shiatsu Ausbildung an der Hara Shiatsu Academy