Shiatsu als betriebliche Gesundheitsvorsorge

in Ihrem Unternehmen



Vorteile:

- Verspannungen werden gelöst
- Stressabbau, Regeneration
- Stärkung des Immunsystems
- Geringere Krankenstände und Burnout-Prävention
- Höhere Konzentrationsfähigkeit
- Gesteigerte Zufriedenheit 
- Angenehmes Betriebsklima

Was wird benötigt:

Ein kleiner, ungestörter Raum für eine Matte und 20 Minuten Zeit pro Person. 

Die Einheiten finden voll bekleidet ohne Öl statt. 

Optional können auch 1 Stunden Einheiten bei mir in der Praxis vereinbart werden. 


Ich biete sowohl in Niederösterreich, als auch in der Hochsteiermark, Shiatsu im Zuge der betrieblichen Gesundheitsvorsorge für Unternehmen an. 
Direkt vor Ort können kurze Einheiten während der Arbeitszeit wohltuend und entstressend auf den Arbeitsalltag wirken. Mit klarem Druck auf Nacken, Schultern und Rücken können besonders hartnäckige Verspannungen durch häufiges Sitzen und Computerarbeit gelindert werden. Kurze Pausenzeiten fördern außerdem die Motivation, die Engagementbereitschaft, ein entspanntes Betriebsklima und eine erhöhte Konzentration. Durch regelmäßige Einheiten steigert sich das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen womit Krankenstände und Burnout vorgebeugt werden.